Atelier

Dauerleihgabe Kunstprojekt von Rahel Hegnauer

Schneider Eigensatz Architekten
Dipl. Architekten ETH SIA
Bändlistrasse 31
CH – 8064 Zürich
Tel +41 44 271 18 00
mail@se-architekten.ch

Atelier Ardez:
Schneider Eigensatz Architekten
Dipl. Architekten ETH SIA
Pracom 198F
CH – 7546 Ardez/GR


Ilona Schneider
Dipl. Architektin ETH

1980 | geboren in Flums
1999 | Matura Typus B, Kantonsschule Sargans
2000 – 2006 | Studium der Architektur an der ETH Zürich
2006 | Diplom ETH Zürich, Prof. Markus Peter

Mitarbeit bei
2007 | Estudio Guillermo Vazquez Consuegra, Sevilla
2008 | Meili, Peter Architekten, Zürich
2009 | office haratori, Zürich

2009 | Reisestipendium Ernst Schindler Stiftung
2017 | Entwurfsassistentin, Annette Gigon / Mike Guyer,
Professur für Architektur und Konstruktion, ETH Zürich

seit 2010 | Schneider Eigensatz Architekten ETH SIA
seit 2017 | Entwurfs- und Diplomassistentin, Studio Anne Lacaton, Lacaton&Vassal,
Professur für Architektur und Entwurf, ETH Zürich


Michel Eigensatz
Dipl. Architekt ETH SIA

1980 | geboren in Luzern
2000 | Matura Typus C, Kantonsschule Luzern
2000 – 2006 | Studium der Architektur an der ETH Zürich
2006 | Diplom ETH Zürich, Prof. Markus Peter

Mitarbeit bei
2001 | Bosshard & Luchsinger Architekten, Luzern
2005 | Gredig & Walser Architekten, Bad Ragaz
2007 | Estudio Guillermo Vazquez Consuegra, Sevilla
2008 | Frei & Ehrensperger Architekten, Zürich
2009 | Baumann Roserens Architekten, Zürich

seit 2010 | Schneider Eigensatz Architekten ETH SIA


Mitarbeiter/-innen

2017 – 2018 | Ramona Schneider, BSc ZFH UI
2014 – 2015 | Theresa Pabst, Dipl. Architektin ETH SIA


Projektpublikationen / Textpublikationen und Artikel

Chasa Marangun und Chasa Zupò | „Im Unterengadin, Architekturlandschaft“
in: Hochparterre Themenheft, Mai 2019, Seite 28-31

Revitalisierung Neudorf Flums | „Neues Leben für das Flumser Neudorf“
in: Sarganserländer, 20. Juli 2018, Seite 5

Textpublikation | „Permanenz und Veränderung“
in: Planphase, Ausgabe Nr. 6 Winter 16/17 (best before), Seite 108-113 (ISSN 2367-2226)

Interview | Schneider Eigensatz Architekten
in: Modulør, Ausgabe 2/2016 (Tourismus und Denkmalpflege), Seite 14

Textpublikation | „Alex Herter – Architektur und Ausdruckskraft“
in: Modulør, Ausgabe 1/2016 (Poesie der Architektur), Seite 62-68

Chasa Marangun und Chasa Zupò | „Modernes Gebäudeensemble, inspiriert von der Tradition“
in: „Wir Holzbauer„, Das Verbandsmagazin von Holzbau Schweiz
Ausgabe 1/2016, Seite 18-22

Papierfabrik Zwingen | Kunstprojekt
in: Buch zur Ausstellung „Living Memory – Transmission“,
Schwabe Verlag Basel, 2015, ISBN 978-3-7965-3481-2

Chasa Marangun | in: Die neue Konstruktionslehre für den Hochbau,3. Auflage, 2014, LM-A, Grundlagewerk für Bautechnik und Lehrmittelfür Fachhochschulen, Berufsfachschulen, und Baufachleute

Chasa Marangun | „Ein Haus wie die Landschaft“
in: Hochparterre, Novemberausgabe 2013, Seite 72

Chasa Marangun | „Lebensmittelpunkt“
in: Referenzbroschüre 2013/14 Forster Schweizer Stahlküchen,
September 2013 (VI), Seite 20-23

Chasa Marangun | „Üna fatscha pel quartier Curtinatsch“in: Engadiner Post, 4. Dezember 2012, Seite 5

Linthsteg | „Steg über den Linthkanal“
in: tec21 Nr.37, 7. September 2012, Seite 6-9

Linthsteg | „Freie Sicht auf die Berge“
auf: www.hochparterre.ch, 9. August 2012

Linthsteg | „Schnurgerade, so soll der Weesner Linthsteg aussehen“in: Die Südostschweiz, 7. Juli 2012, Seite 5

Chasa Marangun | „Differentas pussibilitats cul medem böt,Abitaziuns pels indigens in Engiadina Bassa“in: La Quotidiana, 3. August 2011, Seite 1/7


Preise und Auszeichnungen

2019 | Transformation Bank Linth Gebäude für die Ortsgemeinde Flums, eingeladener Projektwettbewerb | 2. Rang
2018 | Werkbeitrag, verliehen durch die Ausserrhodische Kulturstiftung
2018 | Revitalisierung Neudorf Flums, Projekteingabe „Sprungbrett – Impulse im Wohnungsbau“ | Siegerprojekt
2015 | Papierfabrik Zwingen BL, Kunstprojekt-Wettbewerb „Living Memory“, mit Rahel Hegnauer | Siegerprojekt
2014 | Schulhaus Vaulruz, offener Projektwettbewerb | 2. Preis
2014 | Sitzbank Freilichtmuseum Ballenberg, offener Projektwettbewerb, mit Rahel Hegnauer | 3. Preis
2013 | Erweiterung Schulhaus Jagdmatt Erstfeld, eingeladener Projektwettbewerb | 3. Rang
2012 | Linthsteg, Weesen/Glarus-Nord, offener Projektwettbewerb | 1. Preis
2009 | Reisestipendium Ernst Schindler Stiftung


vollständige Projektliste / Werkverzeichnis

2019
. . .
Transformation Haus Rodel, Udligenswil | in Bearbeitung
Revitalisierung Neudorf Flums, Chancen und Potenziale einer ehemaligen Arbeitersiedlung | in Bearbeitung
Transformation Bank Linth Gebäude für die Ortsgemeinde Flums, eingeladener Projektwettbewerb | 2. Rang
Koch-Areal Zürich, Teilperimeter „C“ Genossenschaft Kraftwerk 1, selektiver Projektwettbewerb in Zusammenarbeit mit Lacaton & Vassal Architectes

2018
Forum UZH Universität Zürich, selektiver Projektwettbewerb in Zusammenarbeit mit Lacaton & Vassal Architectes
Revitalisierung Neudorf Flums, Projekteingabe ‚Sprungbrett – Impulse im Wohnungsbau‘ | Siegerprojekt
Sanierung Küchen MFH Josefstrasse | Zürich
Erweiterung und Umbau Wohnhaus v-K, Gockhausen ZH | Projektierung und Ausführung 2016 – 2018
Instandsetzung Stallgebäude am Walensee | Projektierung und Ausführung 2016 – 2018

2017
Umbau und Renovation blaues Haus, Flums | Vorprojekt
Ersatzneubau Garderoben- und Clubgebäude Hönggerberg Zürich, offener Projektwettbewerb
Ersatzneubau Schulhaus Zentrum, Diessenhofen TG, offener Projektwettbewerb

2016
Erweiterung und Umbau Wohnhaus M-K, Zürich-Affoltern | Vor- und Bauprojekt 2015 – 2016
Wohnsiedlung Baugenossenschaft Waidmatt, Zürich-Affoltern, offener Projektwettbewerb in Zusammenarbeit mit Alex Herter, Chantal Imoberdorf, Fabiano Marchetta, Andrea Ringli
Schulhaus Staffeln, Reussbühl LU, offener Projektwettbewerb in Zusammenarbeit mit Alex Herter Architekt
Schulhaus Freilager, Zürich, offener Projektwettbewerb in Zusammenarbeit mit Alex Herter Architekt

2015
Schulhaus Riedmatt, Zug, offener Projektwettbewerb
Bezirksgericht Meilen ZH, offener Projektwettbewerb in Zusammenarbeit mit Alex Herter Architekt
Papierfabrik Zwingen BL, offener Kunstprojekt-Wettbewerb „Living Memory“ | Realisierung August/September 2015
Zweite Hinterrheinbrücke Reichenau-Tamins, offener Projektwettbewerb
Neubau Wohn- und Gewerbeüberbauung Zollhaus, Zürich (Genossenschaft Kalkbreite), offener Projektwettbewerb
Mehrfamilienhaus Chasa Zupò, Ardez | Projektierung und Ausführung 2013 – 2015

2014
Schulhaus Vaulruz, offener Projektwettbewerb | 2. Preis
Erweiterung Gymnasium Münchenstein, offener Projektwettbewerb
Kindergarten Wildenstein, Rorschacherberg SG, offener Projektwettbewerb
Sitzbank Freilichtmuseum Ballenberg, offener Projektwettbewerb, mit Rahel Hegnauer, Künstlerin | 3. Preis
Umbau Bauernhaus Flums | Vor- und Bauprojekt

2013
Erweiterung Schulhaus Jagdmatt Erstfeld, eingeladener Projektwettbewerb, mit HTS | 3. Rang
Parkhaus Murten, offener Projektwettbewerb
Anbau/Umbau Landenberghaus Greifensee, offener Projektwettbewerb
Schütze-Areal Zürich, offener Projektwettbewerb
Umbau Bauernhaus Eberle, Flumserberg

2012
Linthsteg, Weesen/Glarus-Nord, offener Projektwettbewerb | 1. Preis
Mehrfamilienhaus Chasa Marangun, Ardez | Projektierung und Ausführung 2010 – 2012

2007 – 2011
Ersatzneubau Kolinplatz Zug, offener Projektwettbewerb | 2011
Chur West, Studie Wohnungsbauprojekt für 110 Wohnungen und Gewerbeflächen im Erdgeschoss | 2010
Umbau Amstad, Vor- und Bauprojekt | 2010
Kirchen der Saintonge, Reisestipendium/wissenschaftl. Arbeit | 2009 –
Rustico Cevio, Umbau eines bestehenden Rusticos, Vorprojekt | 2009
Instandsetzung Stallgebäude am Walensee, Vorprojekt | 2009
Umbau Zeughaus Teufen, Appenzell, offener Projektwettbewerb | 2008
EFH Rossiweg, Büren NW, Vorprojekt | 2008
Anbau Obwaldner Kantonalbank, Sarnen, offener Projektwettbewerb | 2007
bG Buchs SG, Studie Wohnungsbauprojekt für 35 Wohnungen und Gewerbeflächen im Erdgeschoss | 2007